BUS–Stop

mastodon_wip3

Dieses Wochenende wurden die Waffen des Mastodons fertig gestellt und etliche weitere Teile
angeklebt. Das Airbrushen reduzierte sich auf die Flammer und Melter vorn und etwas an den
Ansaug-/Ablassöffnungen. Die blaue Abdeckung vorne konnte nicht, da diese noch mit Schraubzwingen
am kleben war. Und auch das erste Besatzungsmitglied wurde eingeklebt.

Zu guter letzt bekam der BUS seine erste Schicht Lack, da ich mit dem Verwittern anfangen möchte.

Im Laufe der Woche will ich auch noch kurz die Abdeckung brushen und bemalen. Wie bei den
grauen Flächen soll hier die erhabenen Kanten dunkel werden. Die Tür hinten ist fast fertig, der Rest
kommt heute Abend, und wird morgen eingeklebt.

Next:

5 Cataphractii-Terminatoren für die Stormraven sind fast fertig und ein Rhino der Salamanders ist wieder
in Arbeit. Dann muss ich endlich mal den Sprungtrupp der Salamanders angehen, der schon so lange im
Schrank steht, ebenso wie die Terminatoren der Wölfe. Alles viel Space Marines, da muss dringend mal
wieder etwas Abwechslung rein.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.