Ork Codex = Codex Vista?

Vista konnte man auch erst nach dem ersten Servicepack gebrauche!
Je mehr ich vom neuen Codex lese, umso mehr kommt der Gedanke auf, einfach beim alten Codex zu bleiben und ein paar Dinge von neuen zu übernehmen!

Scheinbar hat sich der Autor keine Gedanken gemacht oder wollten den Orkspielern ordentlich einen reinwürgen – was auch immer. Spaß macht der Codex so nicht!!!!!!

Ein paar Beispiele:

  • Panzerklopper vorher Stäre 10, zweihändig, umsonst jetzt 8/3, zweihändig und unhandlich(!) +15 Punkte!
  • Meks und Bosse (Burna, Tankbusters, Kommandos, Biker ..) haben keinen Zugriff auf Panzerrüstung mehr!
  • Painboys zu teuer, Verletzung ignorieren war früher 4+, jetzt 5+.
  • Kein Painboy mehr für Nobz (Bosse).
  • Cybork-Körper ist kein Rettungswurf 5+, sondern einer Verletzung ignorieren 6+. Also kein Retter mehr gegen Sprengrakete oder Laser!
  • Killabotz haben keine Cybotnahkampfwaffe mehr, eine Feige Grot-Regel und kosten auch noch 15 Punkte mehr!
  • Kampfpanzer ist teurer (ohne Ausrüstung).
  • Trupps mit 10+ Modellen sind nicht mehr fruchtlos, statt dessen verliert man noch mal W6 Modelle bei einem Wurf von 2-6 wenn man Pech hat.
  • Welchen Sinn macht Trophä’nstangä noch? Ob ich den Wurf 1 + 5-6 wiederhole oder Peng! Vorher bekam man 1 Verwundung und der Test war bestanden! Aus!
  • Schnappersquig,  früher A+1 jetzt Trefferwurf wiederholen.
  • Grothälz konnten Lahmgelegt beheben
  • Mek reparierten auf 4+ jetzt auf 5+
  • Big Mek kann keinen Brenna (die einzige Energie-Nahkampfwaffe die auf I zuschlägt) mehr haben.
  • Todeswalze macht nur noch bei Tod oder Ehre Schaden und auch nur noch W3. Vorher waren es W6 und bei Tod oder Ehre noch mal W6. Wo ist der große Unterschied zu Verstärkten Rammä.
  • Warbiker haben keine Deckungswurf mehr.
  • Rotä Farbä gilt nur noch bei Vollgas!
  • Schäfasquig/Squigköta vorher W3 Verluste jetzt W6!
  • Kein Ersatz für die Spalta-Regel.
  • Kein Ersatz für die Waaargh (Ini*2)-Regel.
  • Einige Chars sind plötzlich HQ statt angeschlossen, andere Chars gibt es nicht mehr.
  • Bei einer Armee die Rennen soll macht ein Gitsucha bei dem man stationär bleiben muss echt Sinn! Neee wirklich macht voll Sinn!
  • Die Flash Gitz/Posaz können keine Dok mehr haben, haben keine Panzerrüstung mehr (und dürfen diese auch nicht kaufen), kein Stärka und sind gerade mal 3 Punkte günstiger.
  • Lootas sind in der ohnehin schon überfüllen Unterstützungssektion.
  • Gargbosse/Meganobz sind nicht mehr Zeitgemäß und/oder zu teuer! Kein Retter, kein W5 oder S5, kein Schocktruppen!
  • Warboss-Attribute sind nicht mehr Zeitgemäß!
  • Ghazghkull-Attribute sind nicht mehr Zeitgemäß!
  • 36 Zoll- Artillerie ist nicht mehr Zeitgemäß!
  • Beutepanzer ist unbrauchbar oder nicht mehr Zeitgemäß (36” 11er Panzerung)!
  • M/Gorkanaut ist zu teuer oder 36 Zoll ist nicht mehr Zeitgemäß!
  • Die Flieger sind im Vergleich zu anderen Völkern viel viel zu teuer! Etwas Supawumme zu nennen und dann 36” 6/4 Sturm 3 zu geben ist ein Witz!!!!! Ein ganz schlechter!
  • HQ schalten keine Trupps mehr frei (Big Mek –> Garbot).

Positiv:

  • Ein paar Einheiten sind etwas günstiger geworden.
  • Neue Einheiten (wenn auch mit schlechten Regeln).
  • Eine 1 Trupp-Beschränkung mehr bei Sdt-Orks und Panzarüstung.
  • Mehr Stormboys (dafür mit weniger Ausrüstung).
Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.