Adepta Sororitas–Rhino

rhino1b

Die Battle Sisters haben jetzt einen fahrbaren Untersatz, Laufen tut ja bekanntlich weh.

rhino1a

Ist jetzt nix besonderes, die Türen Seite/Oben und die Frontplatte sind anders und halt die
Waffenoptionen, ansonsten ist der Rest der gleiche alte Rhino-Bausatz.

Damit sind jetzt nur noch zwei Fahrzeuge, Chars und ein paar Truppen übrig.

Als nächstes geht es aber erst mal mit Wölfen weiter, da wollen ein paar Sniper auf das Feld.

Penitent Engines – Büßer

penitent_engines1a

Diese Subjekte wurde aufgegriffen wegen Unzucht, Trunkenheit und keltischem Gerede in der Öffentlichkeit
Weiterhin haben Sie die Existenz des Imperator bei der Verhandlung mehrfach als @FakeNews
bezeichnet und wurden so der Häresie für schuldig befunden und ihrer gerechten Strafe zugeführt.

Da das männliche Subjekt über sehr wenig Intelligenz verfügte, wurde ihm eine Zerebral-Buster implantiert,
damit er die schwere seines Verbrechens auch wirklich versteht.

penitent_engines1c

Die Subjekte dienen nun im Arsenal des Ordens der heiligen Märtyrerin, um die Feinde der
Menschheit zu vernichten und die “Wahrheit” des Imperators zu verbreiten.

penitent_engines1b

Ich muss sagen, ich habe jetzt keinen richtigen Bezug zu dem Modellen finden können, darum hat
die Bemalung auch etwas länger gedauert, hab aber dennoch das beste aus meiner Unlust gemacht.
Mal schauen, wie dies sich auf dem Feld schlagen.

Next:

Ein Soro-Rhino.

Hospitaller

hospitaler1b

Mit der Sani-Nonne ist ein weiteres Charaktermodell der Sororitas fertig geworden. Ist gerade
sehr sonnig, und damit nicht das allerbeste Wetter für die Handy-Kamera, hoffe es geht.
Das Gesichter der Liegenden habe ich leicht graub/blau lasiert um den Blutverlust darzustellen.

hospitaler1c

Wobei Heilung hier zu spät kommt und nichts mehr zu machen ist, so spricht die Hospitaller ein
tröstendes Gebet…

hospitaler1d

…und die sterbende Sororita streckt die Hand nach einer Erscheinung des Imperator aus.

hospitaler1a

Der weiße Mantel ist schon nice.
 

Next:

Bestrafung für die Sünder.

Oster Challenge 2020

battle_sisters2a

Für die Feiertage hatte ich mir vorgenommen, den zweiten Trupp und die restlichen 4 fliegen
Babys von den Retributor Squads fertig zu bekommen, das waren 14 Modelle. Alle von Freitag bis
Montag zusammengebaut, bemalt und Base geklebt und letztere mit Plakafarbe bemalt.
Die Bases mussten dann natürlich 24h trocken, aber Challenge geschafft!

battle_sisters2d

Die Sister Superior mit der Trägerin des Simulacrum Imperialis (vlnr) und Lackfäden (am Bein).

battle_sisters2b

Ich habe dieses Mal etwas mehr an kleinen Umbauten vorgenommen und hier und da von
verschieden Gussrahmen stibitzt (siehe Bild unten, die Sister mit Granate und Superior, oben).

battle_sisters2c

Dieses Mal mit ‘nem Schwerem Bolter und Flammenwerfer (nicht im Bild) und natürlich mit einer
Granaten-Lady Winking smile

Damit wäre mein Orden der heiligen Märtyrerin schon mal spielfertig.

Next:

”The last Titan”

Canoness 1 und 2

canoness1a

Die beiden Canoness sind fast fertig. Hier und da noch kleines Ausbesserungen und dann kommt
der Lack drauf und meine Kriegsherrinnen (siehe unten) sind fertig.
canoness1b

Das Plastikmodell finde ich ganz nice, es fehlt aber etwas ähnliches wie das Finecast-Teil unten.

canoness2a

Tja, leider aus Finecast und nicht Plastik und die Beinstellung ist etwas zu hoch angesetzt für
meinen Geschmack, ansonsten von der Aufmachung aber eher das, was ich als Canoness haben will.

canoness2b

Über Zukünftige Heldin werde ich beide zu Kriegsherrinnen machen und jeweils mit Artefakten
ausstatten. Die untere bietet sich geradezu für Zorn des Imperators an, die obere vielleicht für
Mantel von Ophelia oder das Chorhemd.

 

Next:

Hm, Sororitas vielleicht?

Retributor Squads der Battle Sisters

retributor1

Sorry für die schlecht Qualität, das Handy hatte nicht mehr genug Saft lief wohl auf Sparflamme
und hat sich gleich danach selbst abgeschaltet.

Zwei Trupps der Devastor-Ladys sind fertig, es fehlen noch die fliegenden Baby.

retributor3

Dies ist die Superior des Flammenwerfertrupps, klassisch wie auf der Box angezeigt (mit Augen).

retributor2

Und dieses die des Meltertrupps. Ein kleiner Umbau durch Tausch der Arme/Waffen.
Man soll den Eindruck gewinnen, das sie in mitten der Schlacht im Gebet den Rat des Imperators
sucht um dann ihren Schwestern die besten Ziele zuzuweisen.

Next:

Hm, fliegende Babys und Mädels in schwarzer Panzerung vielleicht…

Battle Sisters 1 – Teil 2

battle_sisters1f

Die 6 restlichen Hansels des Trupps sind fertig.

battle_sisters1g

Eine Schwester mit bionischem Arm, aber auch interessant was einem erst immer auffällt, wenn
man Fotos gemacht hat (hab es eben ausgebessert).

battle_sisters1h

Ja ich weiß, die Augen fehlen, aber dafür brauche ich echt langsam ne 10x Lupe.
Die Kleckse hab ich eben korrigiert.

battle_sisters1i

battle_sisters1j

Das Mädel mit der Spezialwaffe, damit sind zwei Flammenwerfer im Trupp.

battle_sisters1k

Da dieses Konstrukt sehr wackelig war (es ist nur die Kette und das Pergament direkt dran), habe
ich noch die Taube mit dem Pergament  hinten dran geklebt um das Ganze mehr zu stützen.

Next:

Bin gerade  an der Ersatzwaffe für den Warlord Frea dran und dann kommt der dritte und letzte
Warlord an die Reihe und nebenbei vermutlich ein Retributor-Trupp der Sisters.

Battle Sisters 1 – Teil 1

battle_sisters1a

Die Adepta Sororitas werden definitiv keine große Armee! A reicht es langsam und B werden die
GW Modelle von mal zu mal teurer. Geplant ist 1-3 HQs, 2-3 Standard, 2 Feuerunterstützung,
2 Trupps Büßereinheiten (Läufer/Flegelanten), Heiler etc .und 2-3 Fahrzeuge so ca. 50-75 Punkte.
 
battle_sisters1e

Ich finde die AS recht schwierig zu bemalen. Schwarz wirkt halt erst bei sehr feinen grauen Kanten
und die Gesichter sind echt fisselig (meine Augen werden ja nicht besser). Wo wir beim Thema sind,
die Augen müssen noch bemalt werden.

Oben ist die Sister Superior mit E-Schwert und dem Anti Psi-Bolter.

battle_sisters1b

Die Trägerin des Simularcrum Imperialis.

battle_sisters1c

Eine Lady mit Granate.

battle_sisters1d

Und diese macht dem Feind ordentlich Feuer unterm Hintern.
Es fehlen wie gesagt noch ein paar Ausbesserungen und Augen, aber soweit sind die 5 durch
und da es heute mal etwas sonne gab hab ich schnell Fotos gemacht.

Next:

Mit den restlichen 5 und dem fliegendem Baby (Cherub) fange ich morgen an. Weiterhin klebe
ich gerade den letzte Reaver Titan zusammen.