Ich hasse DHL!!!!!

Ein Paket von Kutami hing einer Woche im Verteilungszentrum in Bremen fest!

Vier Mal habe ich beim Kundendienst angerufen und immer wurde behauptet es geht am nächsten Tag raus.

Heute (eine Woche später) kam eine Mail es wurde gefunden und wird heute ausgeliefert.

Jetzt kam eine Mail mit:

Ihre Sendung Kutami xxxxx von Kutami konnten wir Ihnen leider nicht persönlich übergeben.
Sie wurde zur Abholung in einer unserer Ausgabestellen (Filiale / Agentur) für Sie hinterlegt.
Nähere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Benachrichtigungskarte.

Jetzt frage ich mich natürlich warum der Bote nicht geklingelt hat, um es mir persönlich zu übergeben.

Eine Benachrichtigungskarte kommt hier sicherlich NIE an!

Und das nennt DHL nun Service?
Der Service für Deutschland.
Wie es immer so schon am Telefon heißt.
Na dann guten Nacht!

Nachtrag:

Die Benachrichtigungskarten sind vorletzten Samstag tatsächlich noch angekommen. Drei(!) Wochen nachdem ich die Pakete auf Verdacht abgeholt hatte. Im Normalfall wären die längst zurückgegangen. DHL ihr seit super!

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

2 Responses to Ich hasse DHL!!!!!

  1. ExPostler sagt:

    Ja so ist es seit die Post ihre Dienste Outsourced, der Service bleibt auf der Strecke und der Kunde ist der Dumme.

  2. DaKapi sagt:

    Ich mache diesen Scheiß jedenfalls nicht mehr mit. Dann gehen die Pakete halt zurück und solange hin und her, bis sie zugestellt werden.
    Wer zahlt mir die Arbeitszeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.