Orks (Big Meks) gegen Chaos

pic1

Die Orks kamen mit zwei Big Meks, 5 Killakopaz, zwei Gargbotz und 6 Killabotz, Brennaz (ich glaube immer noch nicht, das ich nur 10 habe!), Plünderaz und Boys und Grotzen.

Und dem G-Blasta und einem Bigtrakk mit Supa-Kannon. Der eine Mek hatte ‘n Wirbeldingenz und der andere (Kriegsherr) hatte ein Kraftfeld (mit dem er und die 20 Boyz sich scheinbar verlaufen hatte, da er erst im letzten Spielzug auftauchte).

pic2

Das Chaos kam mit den drei möglichen Dämonenmaschinen (Geisel, Klingen- und Schmiedemonstrum), Termis mit LR, zwei Standardtrupps, Bikes und Huron (in Grün).

pic3 

Die Bikes und Kopaz nahmen sich gegenseitig auf’s Korn, nach dem der G-Blaster schon drei der Bikes zermalmt hatte. Allerdings war es der Orktrupp aus dem Pikkup, der die Bikes zu Klump schlug, die Kopaz setzten darüber hinweg und griffen das Schmiedemonstrum an. Dank Dämon-Regel konnten sie aber nicht wirklich was bewegen.

pic4

Geisel und Landraider sorgen für zwei Verluste im Killbottrupp 1.

pic5

Dies hinderte den Überlebenden allerdings nicht daran, den Landraider anzusägen. Es muss wohl ordentlich geschüttelt haben, den die Termis und Huron sprangen raus um sich dem Bot anzunehmen. Doch dann machte Huron den Fehler, mit einer Meltabombe auf den völlig verängstigten Grot-Driver zuzuspringen. Panisch um sich schlagend teilte er ihn in zwei oder drei Stückchen. Als sich dann noch einer der Gargbots in den Kampf warf, mussten die Terminatoren einsehen, dass sie mit Energiewaffen nichts ausrichten konnten.

pic6

In der Mitte wurde der Orktrupp 2 von den Chaos Mariens ausgelöscht. Drei Orks erkannten die Gefahr (nach verpatztem Moralwert (das erste Mal)), riefen noch “Datt sind zu viele von denen”, drehten sich rum und wollten abhauen, doch bei 1 W6 + Initiative zogen sie den Kürzeren, wurden eingeholt und plattgemacht.

(Das ging so schnell, dass das Bild verwackelte).

Der Chaostrupp wollte gerade ihren Göttern danken, als sich laut brüllen 10 Brennaz (warum hab ich nur 10???!) auf sie stürzten – jede Menge Energiewaffenattacken sorgen für ein sehr kurzes Gebet.

Die Grotz lieferten sich am anderen Ende eine Schlacht mit den Chaostrupp 2, wobei der Champion eine Herausforderung auf den alten Grotzputz aussprach und prompt von diesem zu Bogen geknüppelt wurde. Die übrigen Chaosjungs sahen hinter den Grotz den bedrohlich näherkommenden Gargbot und neben sich das Gefecht der Killabotz 2 gegen das Klauenmonstrum.

Vor deren Angriff hatte der Hell Talon einen der Botz zerstört, während der Dakkajet die Geisel nur betäuben konnte. Selbst der Ram-Angriff des Pikkups sorge nicht für Schaden, verdammtes Klappergestell!

Es endete 1 zu 0 für die Orks. Alle anderen Missionsziele waren nicht besetzt oder umkämpft.

Und bevor ich es vergesse, das Wirbeldingenz hat wieder nix gerissen!
Die Orks haben wirklich durch die Änderung von Rasender Angriff gelitten. Und durch die Herausforderungen der Champions muss auch schnell der Orkboss des Trupps dran glauben (wenn man Achtung Sir vergisst). Abwehrfeuer ist dagegen super für Orks ob ich standardmäßig auf 5+ oder bei Abwehrfeuer auf 6 treffe macht den Kohl nicht fett.

Der G-Blaster “könnte” etwas zu heftig geraten sein – mal sehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.