Neue Exos

pic12

Wie versprochen hier der Drachenatem. Der Effekt im Spiel macht dem Namen alle Ehre, da man das
gesamte Zielgebiet in Flammen setzt, welches noch einige Zeit weiterbrennen, echt cool.
Und auch dass die Waffe die ganz Zeit dampf hat was.

pic11

Dann hab ich die Quest zum Schläfer-Simulant erledigt. Den letzten Teil mit 2 Random-Spieler,
einer davon war ein echter American-Psycho! Was für ein Spinner!!!!!

Diese Waffe selber macht derbe Schaden. Ich hab Sie  mal gegen mehrere Ultras und Majors eingesetzt
und kritische Treffer ziehen den Lebensbalken richtig schnell runter.

pic13

Gestern nach dem Gefängnis Level 42 kam noch der Königinnenbrecher-Bogen. Mit ihm hat man 29 Schuss
Spezialmunition mit 20-25 bekommt man den Panzer im Kosmodrom runter. Meine MIDA macht ca. 150-170
Schaden bei den Beinen, diese liegt bei 550-580.

Ok, ein Mal Titanen-Super und 3-4 Schüsse aus dem Drachenatem reichen auch 😉

Da der Bogen auch einen enormen Zoom hat, ist er eigentlich schon ein Scharfschützengewehr.

Die letzten beiden Waffen eigenen sich in Kombi mit einem legendären Scoutgewehr z. B. Uneinigkeit gut
für Bosse. Den Bogen werde ich heute mal gegen besessenen Bosse  im Kosmodrom  testen.

Auf die Zhalo Supercell warte ich leider immer noch. Dafür dropen jetzt Rüstungsteile die ich schon habe,
immerhin mit hohem Lichtlevel und der steht jetzt bei 330, ich nähere mich also dem Maximum.

Ich muss irgendwie noch n Geist mit 330+ bekommen.

Und wer sich fragt: Gemalt hab ich in letzter Zeit eher nicht.

 

P.S.: Extrem guter Rat (das MG) macht richtig Spaß wenn es voll gelevelt ist.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.