Das Erwachen der Eisernen Lords

pic35

Dieses Exo-Schwert bekommt man im Laufe der Story und es ist, für alle die Tilger nicht haben,
recht nützlich. Speziell im neuen Raid.

pic34

Von dieser im Vorfelde gehypten Waffe bin ich nicht wirklich überzeugt. Sie ist ganz nett, aber etwas
mehr Stabilität und ein größeres Magazin wären ihr gut bekommen. Einzig der vollautomatische Modus
ist spielbar. Für Scouts nehme ich die MIDA und ansonsten bleibe ich bei meiner Suros PDX45 mit
max Stabi und Vollautomatik.

pic36

Dieses MG ist von den neuen Exos mal richtig gut geworden. Großes Magazin, gute Schlagkraft und
ein nettes Design. Der Nemesisstern macht Spaß und war auf der Jagd nach der Khvostov eine große
Hilfe.

pic37

Tja, die Eisen-Gjallarhorn. Wie ich schon vermutet habe, bekam man sie nicht einfach so, sondern
konnte sie erst nach der Gjallarhorn-Quest benutzen. Sie ist nicht mehr DIE Lösung für alles,
aber ein guter Exo-Raketenwerfer, auch wenn die Zielverfolgung etwas besser sein könnte.

 

Ansonsten kommen neue Gegner und Quests ein ein neues Gebiet und ein Raid, Strike und ein
geänderter Strike. PVP hab ich bis jetzt noch nicht gespielt. Und neue Fraktions/Vorhut-Waffen/
Rüstungen, einige davon richtig gut.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.