Adeptus Titanicus–Reaver Titan Hödur

reaver2a

Der 3. und letzte Reaver Titan der Liga freier Welten ist fertig. Komplett auf Reichweite ausgelegt
mit zwei Vulcanos und einem Raketenwerfer. Letzterer stammt von Baldar

reaver2d

…der dafür dessen Turbolaser bekam.

reaver2c

Ich hoffe Hödur (wieder ein nordischer Gott) bekommt kein Hitzeproblem durch die beiden
Vulcanos. Diese sind nicht so stark wie beim Warlord, sollten aber reichen um einem angeschlagenen
Titanen den Rest zu geben, hoffe ich mal.

reaver2b

Das Modell ist sehr konservativ gebaut, also keine reißerische Beinstellung und dafür wieder in der
üblichen Farbgestaltung. Das Weiß/Blau war bei den Reavern bis jetzt ja weniger vertreten, darum
hab ich es hier mal verstärkt eingesetzt.

 

“Direkte Verbindung von Odin, der Princeps Dominus, mein Princeps.”

“Durchstellen. Seid gegrüßt Lord Ragnasson.”

“Ich mache es kurz.”, die Stimme klang angespannt.
“Wie sieht es aus, kann Hödur und die restlichen Truppen eure Stellung halten?”

Der Princeps sammelte alle Aufzeichnungen und Werte und speiste diese in die Mannigfaltigkeit
ein “Seht selbst, Dominus.”

“…Ihr müsstet in spätestens 90 Minuten eine Feuerpause einlegen,
selbst mit optimaler Planung und werdet dann überrannt. Das habe ich vermutet.”

“Das entspricht exakt meinen Berechnungen, Dominus.” Die Mannigfaltigkeit füllte sich mit
weiteren Daten und vervollständigte das Gesamtbild.

“Ein Imperator-Titan! Wir haben Iduna verloren?! Und schwere Schäden davon getragen,
bei Heimdal! Verräterabschaum!”

“So sieht es aus, alter Junge. Wir befinden uns derzeit auf dem Rückzug und werden weiterhin
verfolgt. Ich habe alle Elemente der Legio aktivieren. Die Frontlinie wird zurückgenommen und
wir treffen uns an diesen Koordinaten, Ende.”

Der Moderatii blickte sich fragen um, “Mein Lord, eure Befehle?”

”Informiert die Truppen, wir werden zurückfallen. Alles Gerät was nicht schnell abbaubar
ist, wird zerstört! Rückzug auf gesamter Linie.”

Next:

Der letzte Warlord und ein Warbringer, dann bin ich mit Modellen bei Titanicus durch.
Aber erst mal die anderen 5 Sororitas.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.