Adeptus Custodes – Trupp 3 und 2

custodes_guard_trupp3a

Der nächste Schwung Adeptus Custodes ist heute fertig geworden. Dieses Mal sind es ein ganzer
Trupp,  zwei um dem einen vom ersten Post Gesellschaft zu leisten  und ein Vexilus-Praetor in
Allarus-Termirüstung.

Der dritte Trupp ist komplett mit Wächterspeeren ausgestattet und wird wohl in der Nähe eines
Praetor rumlungern und die fehlende Schilde zu kompensieren, RW2+ ist ja heute nix mehr wert.

custodes_guard_trupp2_plus_praetor

Die beiden Dudes links und rechts bringen, wie geschrieben, den Trupp 2 auf drei Mann.
Dieses Mal habe ich ja ein bissel mehr Bits und konnte bei den Stellungen etwas variieren .
Der Rechte gefällt mir dabei besonders.

Beim Praetor hört die Variation leider auf, da kann man nicht viel drehen; ist dennoch ein hübsches
Modell.

praetor2

War klar, der Verlauf ist mal wieder nicht eingefangen. Schätze hier braucht man zwei Lichtquellen
damit das besser rüberkommt.

custodes_guard_trupp3b

The left Shark (kleine Anspielung) der Rechte ist so gebaut, das es aussieht, als würde er über
das Schild hinweg zustoßen, gefällt mir ziemlich gut.

Next:

Tja, könnten Custodes werden. OK ernsthaft, hab gestern mein erstes Bike angefangen zusammen
zu bauen, damit geht es auch gleich auch weiter. Auch werde ich jetzt doch einen Trupp Custodeshüter
bauen (die mit den Röcken) und hab darum einen weiteren Pack bestellt, für die Sagitarum-Custodes.
Ziel ist es eigentlich bis Ende April mit Custodes fertig zu sein (wenn der Klingenchampion solo
erscheint, wird der nachgereicht). Ob ich das schaffe (nur am Wochenende) ist fraglich, dennoch
sollen die in einem Rutsch abgeschlossen werden. Es juckt zwar schon zwischendurch ein paar andere
Modelle zu bemalen, aber ich versuche es zumindest.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.