Mastodon Heavy Assault Transport

mastodon1

Die 2. Legion, die Stormraven dringen in die riesigen unterirdischen Tempelanlagen auf Tyross V ein,
da Aufgrund der Lage eine Luftlandung unmöglich ist, kommen die superschweren Transportpanzer
– Mastodon – zum Einsatz, um die Space Marines sicher zu ihrem Ziel zu bringen, während Fellblade
und Stormhammer jeden Abwehrturm in Schutt und Asche legen.

mastodon2

Der fette Tanzsportpanzer in Komplettansicht.

mastodon7

Ich stellte mir vor, dass das Mastodon sich seinen Weg unbeirrt durch Artillerieeinschläge, Dreck und
Staub bahnt, die Voidschilde jede Art von kinetischen oder Energieeinschlägen abwehrt, sich der Dreck
aber auf der Außenhülle absetzt.

mastodon6

Dementsprechend schmutzig habe ich den Panzer gehalten.

Dieses Mastodon ist das 7. Fahrzeug aus dem Fuhrpark der 10. Kompanie. Wie der Stormbird, existiert
das Mastodo auch in verschiedenen Größen und Ausführungen. Dieser Typ ist eines der kleinen
Fahrzeuge und hat seinen Wert in über 1600 Jahren Dienstzeit unzählige Male bewiesen.

Dieses Mastodon wurde viele Male lahmgelegt, große Teile kaputtgeschossen und nahezu jedes Teil,
außer dem Bordcomputer, ersetzt.

Dieser Bordcomputer ist einer der wehrhaftesten im ganzen Fuhrpark. Die letzte Erwähnung, kaum
3 Jahre her, besagt, das, nachdem die Fahrzeugbesetzung im Nahkampf von Feinden getötet wurde,
der Computer die Schotten verriegelte, die Feinde einschloss und die Luft absaugte um im Anschluss
drei Rhino-Transportern beizustehen.

mastodon3

Dieser Melter brannte sich bis jetzt durch jede Festungsmauer!

mastodon8

Zwei Voidschilde schützen den Panzer vor den ärgsten Gefahren.

mastodon5

Die Besatzung hat auf der linken Seite Infiltratoren ausgemacht und kümmert sich rasch darum.

mastodon4

Hier sieht man schön wie sich der Dreck in den Kanten sammelt, während den Rest nur eine feine
Staubschicht bedeckt.

Regeln:

Laut FW soll das Teil 700 Punkte kosten, was für ein Blödsinn! Es spielt nicht in der Liga eines
Fellblade Destructors (600) und schon gar nicht in der Liga eines Acastus Knight Phrphyrion
(lächerliche 495).

Das bisschen Luftabwehr, zwei einfache Laserkanonen und Flammer sowie Melter können da wenig
gegen anstinken. Ansonsten ist es halt ein Transporter und ich würde ihn bei 450 Punkten einordnen.
Das passt auch zu dem imperialen Stormlord (480).

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.